Herstal, Liège, Belgique
info@aquatic-science.com

GH+

GH+

GH+ erhöht die Gesamthärte des Wassers (Mineralsalze). Ein optimaler GH liegt zwischen 10 und 20°A oder höher. Regenwasser senkt den GH. Ein zu niedriger Wert ist nachteilig für die Filtration und die Entwicklung von Pflanzen und Fischen. Kontrollieren Sie den GH regelmäßig, besonders nach starken Regenfällen und in Trockenperioden. Korrigieren Sie, wenn nötig. Aufgrund seiner Zusammensetzung fördert GH+ die Filtration, die Mineralisierung von Schlamm und die Klärung von Wasser. Enthält einen Mineralextrakt, der von Natur aus reich an Spurenelementen ist.

Kategorie:

Beschreibung

Zusammensetzung: Mineralsalze und Spurenelemente.

Gebrauchsanweisung: Vor jedem Gebrauch gut schütteln. Verteilen Sie es über die gesamte Fläche des Wassers (nicht vorher verdünnen). Gehen Sie in kleinen Mengen vor, warten Sie mindestens 24 Stunden zwischen zwei Behandlungen und kontrollieren Sie jedes Mal die GH und den pH-Wert.

Dosierung: Eine Maßnahme bzw. 25 g pro m3 Wasser erhöht den GH-Wert um 1 bis 2 Einheiten (Richtdosis, die je nach den Umständen anzupassen ist). Mit einer Konditionierung können 4 bis 8 Behandlungen mit dem angegebenen Volumen durchgeführt werden.

Lagerung: An einem trockenen Ort zwischen 10 und 25°C lagern. Unter normalen Lagerbedingungen ist das Produkt 2 Jahre lang haltbar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GH+“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.